12. Dezember 2011

Bei DO & CO: die kalte Küche

Wir haben für euch in der DO & CO Küche vorbeigeschaut und natürlich auch einige Schnappschüsse mitgebracht. Die erste Station ist die kalte Küche: hier werden in 24 Stunden 3.670 Sandwiches produziert – und das Ganze händisch! Seht selbst …

 

 

DO & CO Küche, 15°C und die Frisur hält

 

 

3.670 Sandwiches – und das in 24 Stunden! Seit 2007 werden unsere On Board Catering Produkte von DO & CO produziert: 24 Stunden pro Tag, 7 Tage die Woche. Wir haben DO & CO in ihrer Zentrale in der Dampfmühlgasse besucht und zugesehen, wie unser Essen flugbereit gemacht wird.

 

Beim Betreten der ersten Station – der kalten Küche – wird’s gleich mal ein wenig frisch: hier muss eine Temperatur von 15°C eingehalten werden. Morgens um 07:00 Uhr wird hier die Rohware angeliefert, wie z.B. Eisbergsalatköpfe, Karotten, Tomaten und andere Frischwaren.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dann geht’s an die Zubereitung! Pro Jahr werden für die Austrian Sandwichproduktion ca. 250.000 Eisbergsalatköpfe und ca. 138.000 Tomaten verbraucht – und das alles in Handarbeit.

 

 

 

 

 

Und warum eigentlich so auffällig blaue Handschuhe? Das hat tatsächlich einen bestimmten Grund: falls nämlich beim Schneiden ein Stück Handschuh unters Gemüse kommen sollte, fällt das sofort auf ;)

 

 

 

 

 

Und so kommt die Butter aufs Brot

 

Alles händisch? Fast: beim Buttern der Brote hilft den Mitarbeitern eine Buttermaschine! Wer hätte so eine nicht gern zu Hause?

 

 

 

 

 

Nach der Butter kommt der Salat, die Tomaten, der Putenschinken oder der Käse – je nach Sorte des jeweiligen Sandwiches. In der so genannten “Produktionsstraße” wird hier das Brot mit den Zutaten belegt und anschließend einzeln in die Kartonverpackungen gelegt.

 

 

 

 

 

 

Zum Schluss wird das Sandwich noch in Folie verpackt und ist dann endlich flugbereit – wir hoffen es schmeckt ;)!

 

 

Tags: DO & CO

Kommentare (1)

  1. Jeanny 7. Dezember 2011

    Interessanter Einblick :)
    Die Sandwichs sind immer sehr gut!

Weiterlesen
service_sk
Service über den Wolken An Bord, Austrian Airlines, Insights, Service