26. January 2012

Kulinarische Höhenflüge: der Weg zum Flughafen

8 Handgriffe und das Menü sitzt: Nach dem Vorbereiten, Kochen und Backen in den DO & CO Küchen geht’s für die Speisen ab zum Flughafen. Das Traysetting sorgt hierbei für den perfekten Sitz der Menüs und das Dispatch für den perfekten Ablauf.

 

8 Handgriffe: das Traysetting bei DO & CO

 

 

Nach der Zubereitung der Speisen in den DO & CO Küchen ist wieder  Handarbeit gefragt: Beim Traysetting werden die Menüs in 8-10 einzelnen Handgriffen auf den Serviertabletts, den Trays, für den Flug vorbereitet.

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Trays werden bis auf das Hot Meal fertig zusammengestellt und in die bereitstehenden Trolleys verladen. Die Hot Meals werden extra in so genannten oveninserts zum Flughafen transportiert und direkt in den Ofen im Flugzeug geschoben. (Siehe: “Bei DO & CO: die warme Küche”)

 

 

 

 

 

Organisation und Kontrolle: das Dispatch bei DO & CO

 

48 Stunden – das ist die Zeit, die zwischen der Bestellung bei DO & CO und dem Abflug liegt. Zwei Tage vor Abflug geht bei DO & CO, genauer gesagt im Dispatch von DO & CO, die Essensbestellung für Austrian Airlines ein. Das Dispatch von DO & CO ist hierbei von zentraler Bedeutung: Es regelt, organisiert und kontrolliert die Bestellungen, sowie die Verladung und den Transport der Menüs zum Flughafen. Außerdem ist das Dispatch auch für die laufende Aktualisierung und Korrektur der Anzahl der Menüs verantwortlich – bis kurz vor dem Abflugzeitpunkt.

 

 

Jeder beladene Trolley ist mit einem Strichcode versehen, der alle notwendigen Infos über die Menüs beinhaltet.  Außerdem befindet sich ein Foto des Menüs auf dem jeweiligen Trolley. So können die Mitarbeiter des Dispatchs sicherstellen, dass die richtigen Trolleys auch zum richtigen Flug transportiert werden.

 

 

 

Sauberes Geschirr beim Traysetting

 

Nach der letzten Kontrolle geht’s dann endlich los zum Flughafen: hier werden die Trolleys von Skygourmet, dem Logistik-Service von DO & CO, in Empfang genommen. Die Mitarbeiter von Skygourmet sortieren die Trolleys und stellen anschließend das gesamte Cateringequipment für die Verladung bereit.

 

 

 

 

Übrigens: Das benutzte Geschirr wird ebenfalls von Skygourment direkt am Flughafen gewaschen und dann wieder sauber zu DO & CO zurückgebracht.

 

 

Tags: DO & CO

Kommentare (2)

  1. Vickie 22. September 2013

    I like what you guys are usually up too. This kind of clever work and coverage! Keep up the amazing works guys I’ve incorporated you guys to blogroll.

  2. AustrianAirlinesAG 23. September 2013

    Hi Vickie, thanks for your nice feedback! :)

Kommentar verfassen

Weiterlesen
AustrianAirlines_12
Reisen mit Tieren An Bord, News, Vor dem Flug